Hunting Angel

„Hunting Angel“ hat mich aus den Socken gehauen. Voller Action, mit einer starken Protagonistin und vielen attraktiven Männern – mehr davon bitte!

Hunting Angel – Ich werde dich jagen
J.S. Wonda
5. Juli 2019
260 Seiten
9,99 Euro als TB
0,99 Euro als eBook über Amazon

Inhalt

»Wir spielen ein Katz-und-Maus-Spiel. Ich bin der Böse, du bist die Maus. Eigentlich ist Jagen nicht mein Ding, denn ich bekomme immer, was ich will, doch bei dir ist es anders. Dein Versuch, mich täuschen zu wollen, ist so niedlich, dass ich gar nicht anders kann, als mir vorzustellen, was ich tun werde, sobald ich dich habe.
Dass du nebenbei versuchst, mehr über mich, meine Freunde und kriminellen Geschäfte herauszufinden, ignoriere ich mal, weil ich noch nicht will, dass du stirbst.
Oh, hast du etwa geglaubt, ich käme nicht hinter dein Geheimnis? Kein Problem, ich zeige dir gerne, was passiert, wenn man mich unterschätzt. Wir werden sehr viel Spaß haben.

Ob du willst oder nicht.«

Meine Meinung

Wow. Einfach nur Wow. Hunting Angel ist eine würdige „Fortsetzung“ der Catching Beauty Reihe – Wobei man sich darum wirklich streiten kann, denn ich finde, man kann Hunting Angel auch super gut ohne Kenntnisse zu Catching Beauty lesen. Es bleibt einem eigentlich nichts wichtiges verborgen, ganz im Gegenteil, man wird gleich neugierig auf die andere Reihe gemacht. Daher ist Hunting Angel für mich eher wie eine Ergänzung, die aber auch für sich alleine sehr gut stehen kann.
Nun kurz zum Inhalt: Wir lernen eine unfassbar toughe und starke Protagonistin, die echte Eier in der Hose hat und gut austeilen kann. Eden ist wunderschön, aber auch verdammt clever und lässt sich nichs vormachen. Ich war beeindruckt, was sie alles so drauf hat und sie hat mich mehrfach positiv überrascht. Da sollten sich manche Autorinnen im Erotik- und/oder Romance-Genre mal ne Scheibe abschneiden. Für mich haben Lovestories (wem man das hier überhaupt noch so nennen kann, hehe) mit mutigen Frauen und gefährlichen Männern den größten Reiz. Wenn es euch auch so geht, kann ich euch jedes Buch von J.S. Wonda übrigens nur empfehlen. Die Geschichte ist diesmal wieder super spannend, es folgt eine Wendung auf eine andere und mich hat es oft aus den Socken gehauen, weil ich vieles nicht erwartet habe. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und dem Genre angemessen. Die Erotikszenen waren sehr gut geschrieben, gar nicht aufgesetzt und sehr authentisch. Auch von der Menge her war es genau richtig, die Story selber musst nicht für die Erotik zurückstecken. Insgesamt ein toller Auftakt einer bestimmt fantastischen Reihe.

5/5 Sterne

Ein Kommentar zu „Hunting Angel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s