XXL Unboxing: Mein Buchgewinn von der Netzwerkagentur Bookmark

Ich und Buchgewinne – das ist ein verzwickte Geschichte. Böse Zungen (mein Freund) behaupten, ich hätte zu viel unverschämtes Glück und würde immer nur Dinge gewinnen, die man ja gar nicht gebrauchen könnte. Ich persönlich kann nun aber Bücher sehr gut gebrauchen, daher komm ich gut damit klar.
Manchmal frag ich mich aber auch selbst, warum ich doch schon relativ oft gewinne… Vielleicht gibt es ja einen Buchgott da draußen und der weiß ganz genau, wie hoch mein Verschleiß an Literatur ist? Wenn ja, bin ich ihm sehr dankbar.

Processed with VSCO with hb1 preset
Ein riesiger Stapel – Des Buch von Stephen King im Hintergrund gehört aber nicht dazu.

Falls ihr also Bock auf noch mehr Unboxings habt: Schaut mal in meinem Lovelybooks-Bookhaul vorbei.

Zu meinem Gewinn: Die Netzwerkagentur Bookmark ist mir in meiner Bookstagram Zeit schon einige Male begegnet. Unter anderem durfte ich durch die liebe Katja schon Bücher wie „Zorngeboren“ oder „Die goldenen Wölfe“ lesen und rezensieren. Meine Rezi zum letzten Buch ist übrigens in Arbeit und wird demnächst dann auch hier veröffentlicht.
Da die Agenturregale wohl etwas überfüllt waren, gab es ein ganzes Buchpaket zu gewinnen und einige der Bücher haben mich schon lange vor dem ET interessiert, aber da Uni und Arbeit mir aktuell stark die Lesezeit kürzen, konnte ich sie nicht pünktlich zum Erscheinen lesen und musste sie daher auf meine Wunschliste verbannen. Zu diesen Büchern zählen unter anderen „The Belles“, welches mir die liebe Alina von Aluesbücherparadies so oft empfohlen hat, dass ich es mir spätestens zu Weihnachten gewünscht hätte, dann noch „The Kingdom“ von Jess Rothenberg, dass mir schon im englischsprachen Raum so oft begegnet ist und einfach nur unglaublich spannend klingt und dann aber auch noch „Was mir von dir bleibt“ von Adam Silvera oder (ganz aktuell) „Das Ende“ von Mats Strandberg, die beide einfach nur unglaublich gut sein sollen.

In diesem Post möchte ich euch jetzt einfach ein paar Fotos von meinem Paket und dem Unboxing zeigen und euch meine absoluten Favoriten etwas genauer vorstellen. Und zu guter letzt: Welches Buch aus dieser Box würdet ihr zuerst lesen?

Bookhaul: Mein Gewinn von der Netzwerkagentur Bookmark
Das war das gesamte Paket! So viele schöne Bücher aus ganz verschiedenen Genres. Vielen Dank!

The Kingdom – Das Erwachen der Seele

Jess Rothenbergthe kingdom

Du siehst aus wie ein Mensch. Du sprichst wie ein Mensch. Aber kannst du auch fühlen wie ein Mensch?
Verborgen hinter einem großen Tor liegt The Kingdom, ein atemberaubender Fantasy-Erlebnispark mit biotechnischen Lebewesen voller Schönheit und Einzigartigkeit. Unter ihnen sieben makellose Prinzessinnen, die dir jeden Wunsch erfüllen. Szenenwechsel – Gerichtssaal: Prinzessin Ana soll den Parkangestellten Owen ermordet haben, für den sie Gefühle hatte. Doch sind künstliche Intelligenzen wirklich in der Lage, Emotionen und eine eigene Moral zu entwickeln? Ein Jahrhundertprozess beginnt, in dessen Verlauf nicht weniger als die Frage nach Schuld und Gerechtigkeit im 21. Jahrhundert verhandelt wird.

Schönheit regiert (The Belles #1)

Dhonielle ClaytonTheBelles

Die Welt von Orléans wird von Hässlichkeit bestimmt, und nur die Belles können den Menschen Schönheit verleihen. Camelia ist eine Belle – schön, begehrt, mit magischen Fähigkeiten. Am Königshof will sie allen zeigen, dass sie die Beste ist. Doch hinter den schillernden Palastmauern lauern dunkle Geheimnisse. Camelia erkennt, dass ihre Fähigkeiten viel stärker und gefährlicher sind, als sie es je für möglich gehalten hätte. Sie sind eine Waffe, die sich andere zunutze machen wollen. Daher muss sie sich entscheiden: Soll sie die Tradition der Belles bewahren oder ihr eigenes Leben riskieren, um ihre Welt für immer zu verändern? Das Schicksal der Belles und von Orléans liegt mit einem Mal in ihren Händen …

Was mir von dir bleibt

Adam SilveraWas von dir bleibt

Als Griffins erste Liebe und Exfreund Theo bei einem Unfall stirbt, bricht für ihn eine Welt zusammen. Denn obwohl Theo aufs College nach Kalifornien gezogen war und anfing, Jackson zu daten, hatte Griffin nie daran gezweifelt, dass Theo eines Tages zu ihm zurückkehren würde. Für Griffin beginnt eine Abwärtsspirale. Er verliert sich in seinen Zwängen und selbstzerstörerischen Handlungen, und seine Geheimnisse zerreißen ihn innerlich. Sollte eine Zukunft ohne Theo für ihn überhaupt denkbar sein, muss Griffin sich zuerst seiner eigenen Geschichte stellen – jedem einzelnen Puzzlestück seines noch jungen Lebens.

Das Ende

Mats StrandbergDasEnde

Du bist 17 Jahre alt, es ist Sommer und alles scheint wie immer zu sein. Doch in etwa einem Monat wird ein riesiger Komet auf die Erde prallen und alles Leben auslöschen. Wie willst du deine letzten Wochen verbringen? Und was möchtest du noch all jenen sagen, die du liebst? „Das Ende“, das neue Jugendbuch des schwedischen Bestsellerautors Mats Strandberg, ist die Geschichte zweier junger Menschen, Simon und Lucinda, in einer Welt auf Zeit …

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s