Der Fund

Was würdet ihr tun, wenn ihr mehrere Kilo Kokain findet? Ganz zufällig, auf eurer Arbeit, niemand hat es mitbekommen. Würdet ihr den Fund sofort melden? Oder die Chance ergreifen, um ein neues Leben zu beginnen?

Der Fund
Bernhard Aichner
Thriller
btb
30. September 2019
352 Seiten
20 Euro
ISBN-13: 978-3442757831

Inhalt

Warum musste Rita sterben? Wer hat die Supermarktverkäuferin, die doch nie jemand etwas zuleide getan hat, auf dem Gewissen? Hat die 53-jährige wirklich ihr Todesurteil unterschrieben, als sie eines Tages etwas mit nach Hause genommen hat, was sie besser im Laden gelassen hätte? Offiziell ist der Fall abgeschlossen – aber da ist einer, der nicht aufgibt. Ein Polizist, der scheinbar wie besessen Fragen stellt – und Ritas Tod bis zum Ende nicht akzeptieren will…

Meine Meinung

Bernhard Aichner hat einen wirklich ganz besonderen Schreibstil, den ich abgöttisch liebe. Man fliegt nur so durch die Seiten, und obowhl er gerne mal auf ausführliche Beschreibungen verzichtet, entgeht einem als Leser nichts. Aichner setzt auf die Kraft der Worte und aus seinen Dialogen kann man viel erkennen, was nicht gleich offensichtlich gesagt werden muss. Als Leser ist man also quasi der Ermittler und muss jedes Wort auf die Goldwaage legen.

Die Geschichte von Rita kam mir zu beginn etwas zäh und überzogen vor. Letzteres ist auch bis zum Ende so geblieben, aber aus einer recht unspektakulären Story ist am Ende ein echtes Drama geworden, ein komplexes Geflecht an Beziehungen und Vorfällen, die alle zusammen ein logisches Gesamtbild ergeben. Und obwohl man gewisse Dinge schnell durchschaut, bleibt genau dieses Gesamtbild bis zum Schluss noch unscharf. Mn kommt nie richtig hinter die finale Lösung und genau das gefiel mir dann doch recht gut. Auch wenn das ein oder andere Detail etwas zu viel war und der Fall etwas an Glaubwürdigkeit verloren hat: Wenn man das nicht zu ernst nimmt, hat man ein wunderbares und extrem spannendes Buch, dass einen nicht mehr loslässt.

3,5/5 Sterne

*Vielen Dank an den btb Verlag und das Bloggerportal für das Rezensionsexemplar*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s