Das Flüstern der Magie

Ein neues Buch meiner Lieblingsautorin Laura Kneidl ist erschienen. Leider konnte sie mich mit diesem Einzelband so gar nicht überzeugen. Flache Charakter und eine unausgereifte Story. Hier gehts zu meiner kompletten Rezension.

Weiterlesen „Das Flüstern der Magie“

Wayward

Die Wayward-Pines-Reihe ist etwas ganz besonderes. Band 1 war ein schräger, aber spannender Genre-Mix von Thriller, Horror, Drama und Dystopie. Viele Besonderheiten und der Thriller der Reihe bleiben uns auch in Band 2 erhalten, jedoch fehlte mir diesmal das gewisse etwas.

Weiterlesen „Wayward“

5 AutorInnen, von denen ich mehr lesen möchte

Im Rahmen des #Osterlesen2020 auf Instagram habe ich ganze 6 Bücher in nur 7 Tagen gelesen. Geplant wurde die Aktion von romantastisch.de und ich bin ich ehrlich dankbar dafür. Denn so habe ich mal zu ein paar SuB-Leichen mit wenigen Seiten gegriffen und zwei echte Schätze entdeckt. „Elefant“ von Martin Euter und „Kosmetik des Bösen“ von Amélie Nothomb haben mich förmlich aus den Socken gehauen. Diese beiden und noch ein paar andere Autoren sind nun auf meiner Must-Read-Liste gelandet.

Weiterlesen „5 AutorInnen, von denen ich mehr lesen möchte“

New Adult – eine Hassliebe?!

New Adult spaltet die Geister. Entweder man hasst es oder liebt es. Kritiker meinen, dass nicht nur falsche Werte vermittelt, sondern auch toxische Beziehungen normalisiert werden. Liebhaber argumentieren mit „Das ist doch alles nur Fiktion“ und appellieren an die Vernunft des Lesers. Fakt ist: Romantische Geschichten lesen wir alle irgendwie mal gerne. Und New oder auch Young Adult liefert genau das. In meinem Post möchte ich euch erklären, welche Bücher dies Genres mich nerven – und ich lasse auch euch zu Wort kommen.

Weiterlesen „New Adult – eine Hassliebe?!“