Das Paradies meines Nachbarn

„Das Paradies meines Nachbarn“ ist ein politischer Roman von Nava Ebrahimi, der zum Nachdenken anregt. Jedoch sind der eigenwillige Schreibstil und die vielen Metaphern ganz klar Geschmackssache und nicht für jedermann.

Weiterlesen „Das Paradies meines Nachbarn“

Der Nebel

„Der Nebel“ ist ursprünglich eine Novelle aus der Kurzgeschichtensammlung von Stephen King mit dem Titel „Blut -Skeleton Crew“. Nun wurde die Kurzgeschichte, die immerhin rund 220 Seiten umfasst, als alleiniges Buch herausgebracht. Mein Interesse an diesem Buch kam auf, weil zeitlich dazu auch die Novelle „The Body“ bzw. in deutsch „Die Leiche“ im gleichen Coverstil veröffentlicht wurde. „Die Leiche“ kenne ich tatsächlich schon lange. Es war eines meiner ersten Bücher von Stephen King das ich las und es war das erste Werk von ihm, das ich im Original auf englisch verschlang. Deshalb reizte mich nun auch diese Kurzgeschichte besonders.

Weiterlesen „Der Nebel“

Puppentod

Endlich ist es da: Ein neues Buch meines Lieblings-Thriller-Autoren-Duos Erik Axl Sund. Viel zu lange habe ich darauf gewartet. Und ich hatte ehrlich gesagt auch ein bisschen Angst vor diesem Buch – Angst, dass es mir nicht gefallen würde. Hier kommt nun mein Fazit zu Teil zwei der Kronoberg-Reihe.

Weiterlesen „Puppentod“