Die Wälder

Ein Freund aus Kindheitstagen stirbt, daraufhin verschwindet seine Schwester spurlos. Auf eigene Faust versuchen die Kindheitsfreunde des Toten in den Wäldern eines Dorfes das Mädchen zu finden. Der neue Thriller von Melanie Raabe verspricht viel Spannung, kann diese aber nicht immer abliefern.

Weiterlesen „Die Wälder“

Der Mensch ist Böse

True Crime ist aktuell ein großer Trend – sowohl im TV als auch in den Buchhandlungen. Heue gibt es von mir für euch deshalb mal einen etwas anderen Buchtipp: „Der Mensch ist böse“ erzählt von wahren Kriminalfällen und liefert interessante Fakten für Crime-Nerds. Außerdem: Zusammen mit Gräfe und Unzer möchte ich euch deshalb eine kleine Freude machen und drei Exemplare von „Der Mensch ist böse“ von JAROW verlosen.

Weiterlesen „Der Mensch ist Böse“

15 Gedanken, die ich beim Lesen von „Burning Bridges“ hatte

Tami Fischers Debütroman spaltet die Community – und ich steh zwischen den Fronten. Ich mochte in Burning Bridges ihren Schreibstil unfassbar gerne und erkenne viel Potenzial, war aber etwas enttäuscht von der vorhersehbaren und relativ unoriginellen Handlung. Trotzdem hatte ich viel Freude beim Lesen. Hier kommen meine 15 Gedanken, die ich beim Lesen von Burning Bridges hatte: Weiterlesen „15 Gedanken, die ich beim Lesen von „Burning Bridges“ hatte“